zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

Donnerstag, 13. November 2003

Veranstaltungen
19.30 Uhr

Einspruch! - Wider den organisierten Staatsbankrott
Matinée der Unionstiftung
 
Veranstaltungsort:
Saarbrücken, Haus der Unionstiftung
 
Beschreibung:
Der ehemalige Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen empfiehlt seiner Partei einen radikalen Reformkurs in der Gesellschafts-, Sozial- und Finanzpolitik. Er ist der Meinung: "Schwarz-Grün ist nicht einfach eine politisch-strategische Option, die uns Grüne aus den Klauen einer etatistischen SPD samt allen orthodoxen Besitzstandswahrern in deren Dunstkreis befreien kann. Schwarz-Grün symbolisiert das Aufbrechen von Tabus, versinnbildlicht die Bereitschaft, im Interesse der dringend notwendigen gesellschaftlichen Erneuerung aus den eingefahrenen Pfaden des politischen Establishments auzubrechen.

 
Weitere Informationen finden Sie unter:
www.unionstiftung.de...