zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

Montag, 13. Juni 2005

TV / Hörfunk
21.00 Uhr

PHOENIX | 21.00 Uhr | Aus der Traum - Was wird aus den Grünen? - Anke Plättner diskutiert in der Berliner Phoenix Runde u.a. mit Oswald Metzger


 
Beschreibung:
Die Zeiten der Strickpullis und Latzhosen sind vorbei. Die Grünen sind angekommen im bundesdeutschen Politikalltag. Doch seitdem Bundeskanzler Gerhard Schröder Neuwahlen angekündigt hat, kämpft die einstige Rebellen-Partei um die eigene Identität - und um das politische Überleben. Zu sehr hat die Regierungsroutine die Ideale von früher in der Wahrnehmung der Wähler vernebelt.

Ein individuelles Profil muss schleunigst her. Artenschutz und Atomausstieg oder Aufschwung und Arbeitsplätze? Viele trauen den Grünen die passenden Antworten auf die drängenden Fragen der Gegenwart nicht zu.

Passen die Gründungsideale der Grünen noch in die heutige Zeit? Was ist im Jahre 2005 noch „typisch grün“? Sind Bündnis ´90/Die Grünen gewappnet für die Zukunft?

Anke Plättner diskutiert in der Berliner PHOENIX-Runde mit
Oswald Metzger (B’90/Grüne),
Arno Widmann (Berliner Zeitung, Mitbegründer „die tageszeitung“),
Wolf-Dieter Hasenclever (FDP, Gründungsmitglied der Grünen) und
Lothar Probst (Politikwissenschaftler Universität Bremen)

Sendetermine:
Mo, 13.06.05, 21.00 Uhr
Di, 14.06.05, 00.00 Uhr
Di, 14.06.05, 02.30 Uhr
Di, 14.06.05, 05.00 Uhr
Di, 14.06.05, 09.15 Uhr
 
Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.phoenix.de/berliner_phoenix_r...