zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

Mittwoch, 24. November 2004

TV / Hörfunk
10.10 Uhr
11.30 Uhr

10.10 Uhr | DeutschlandRadio | Oswald Metzger u. a. sprechen in der Sendung Journal am Vormittag - Länderzeit mit Michael Roehl über das Thema "Bleibt der große Wurf nur Utopie? – Bund und Länder ringen um die Föderalismus-Reform"
 
Beschreibung:
Gesprächspartner: Oswald Metzger, Wolfgang Bosbach (Deutscher Bundestag), Volker Kröning (Deutscher Bundestag), Wolfgang Gerhards (Justizminister NRW), Prof. Rudolf Hrbeck (Europäisches Zentrum für Föderalismusforschung, Uni Tübingen)

Moderation: Michael Roehl
 
Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.dradio.de...