zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

Donnerstag, 13. Mai 2004

TV / Hörfunk
20.15 Uhr

20.15 Uhr | BAYERISCHES FERNSEHEN
"quer ... durch die Woche"
Oswald Metzger im Live-Gespräch mit Christoph Süß
 
Beschreibung:
Endzeitstimmung: Der Kanzler taumelt
Am Donnerstag ist Steuerschätzung in Deutschland. Das Ergebnis ist ein Offenbarungseid für Kanzler Gerhard Schröder und die Bundesregierung: Riesige Einnahmeausfälle werden die Neuverschuldung auf ungeahnte Höhen treiben - und das bei einer Arbeitslosigkeit, die ebenfalls alle Rekorde bricht. Dabei wollte der Bundeskanzler Deutschland einst moderner und sozial gerechter machen, mit weniger Arbeitslosen und weniger Schulden. quer-Reporter sind ausgezogen, dem taumelnden Kanzler ein Denkmal setzen - doch die Bürger verwehren Schröder einen ehrenvollen Platz in der Geschichte.
Studiogast: Oswald Metzger, ehemaliger Haushaltsexperte der Grünen


Weitere Themen:

Preistreiber: Die Ölmultis kassieren ab
Grand-Prix-Euphorie: Singt Max Deutschland aus der Krise?
Torwart-Titan Kahn: "Nummer Eins" oder Lachnummer?

quer... durch die Woche mit Christoph Süß
jeden Donnerstag um 20.15 Uhr, im Bayerischen Fernsehen
Wiederholungen: Freitag, 0:35 Uhr und 11.45 Uhr im BFS, Samstag,
12.15 Uhr in 3sat

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176


 
Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.br-online.de/jugend/quer/...