zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

FULDAER ZEITUNG

29.06.2013 
Es gibt nichts umsonst

Beschreibung:
Es gibt Sinnsprüche, die das Leistungs-/ Gegenleistungsverhältnis in eine griffige Form zu bringen versuchen. „Was nichts kostet, ist nichts wert!“ pflegten in meiner oberschwäbischen Heimat die Altvorderen zu sagen. Und die deftigste Variante gipfelte stets in dem Spruch: „Umsonst ist nur der Tod und der kostet das Leben.“ Aus der wirtschaftswissenschaftlichen Debatte hat sich ein Satz des US-Ökonomen und Wirtschaftsnobelpreisträgers Milton Friedmann tief in das kollektive Gedächtnis eingegraben: „There is no such thing as a free lunch!“ Frei übersetzt: Es gibt nichts umsonst! (...)


Weitere Infomationen finden Sie hier:
Weitere Informationen finden Sie hier.PDF-Download