zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

FOCUS ONLINE

25.05.2007 
Rente mit 67: Die Angst vor der getroffenen Entscheidung

Beschreibung:
Wenn die Vorabmeldungen eines Hamburger Magazins stimmen, dann gibt es in der Großen Koalition in Berlin Überlegungen, von einer gesetzlichen Ausstiegsklausel Gebrauch zu machen, um die bereits beschlossene stufenweise Erhöhung des Renteneintrittsalters auf 67 doch nicht umzusetzen. Ich weiß, dass die Rente mit 67 im Volk äußerst unpopulär ist. Trotzdem ist dieses Gesetz objektiv richtig, zumindest für alle, die das Einmaleins eines umlagefinanzierten Rentensystems beherrschen. ... (...)

Weiterlesen und kommentieren!
http://blog.focus.msn.de/metzger...