zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

FOCUS ONLINE

27.02.2007 
"Gier verkaufen, Panik kaufen!"

Beschreibung:
Die Börsenpsychologie funktioniert seit Anbeginn immer nach dem gleichen – nur allzumenschlichen - Strickmuster. Je höher und länger die Kurse klettern, umso mehr Anleger springen auf den fahrenden Zug auf. Um 130% stieg der chinesische Börsenindex allein im vergangenen Jahr. Da will man doch dabei sein, egal welche gewaltigen politischen, ökonomischen, ökologischen und sozialen Risiken wie ein Damoklesschwert über der seit einem Jahrzehnt um durchschnittlich 10% jährlich wachsenden chinesischen Volkswirtschaft ... (...)

Weiterlesen und kommentieren!
http://blog.focus.msn.de/metzger...