zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

FOCUS ONLINE

14.10.2006 

Die SPD-Linke demonstriert mal wieder ihren Vulgär-Keynesianismus

Beschreibung:
In diesem Jahr läuft die Konjunktur in Deutschland so ordentlich, wie seit 2000 nicht. Die reale Wachstumsrate dürfte die 2,5%-Marke touchieren, wenn nicht sogar überschreiten. Die konjunkturelle Besserung spült natürlich auch mehr Steuereinnahmen in die Kassen von Kommunen, Ländern und Bund. Angesichts der massiven Überschuldung fast aller öffentlichen Kassen müssten die jetzigen Mehreinnahmen vernünftigerweise dazu dienen, die Neuverschuldung massiv abzubauen und auch in Deutschland endlich ausgeglichene ... (...)

Bitte weiterlesen und kommentieren!
http://blog.focus.msn.de/metzger...