zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

SZON

06.09.2006 
"Basis kritisiert den radikaleren Kurs"
Stellungnahme von Oswald Metzger in der Schwäbischen Zeitung

Beschreibung:
(...) Der Biberacher Landtagsabgeordnete Oswald Metzger befürchtet, dass die Orientierung, der Partei, "auf eine linke Mehrheit, in die politische Überflüssigkeit der Grünen führt". "Wir brauchen eine Partei, die sich zwischen die Lager stellt", sagt Metzger. Der in Berlin angedeutete Kurs mache eine lagerübergreifende schwarz-grüne Koalition unmöglich. Er ist sicher: "Wenn das der neue Kurs wird, beerdigen wir damit die Grünen." Seiner Meinung nach würde die grüne Partei ihre "ökologisch bürgerlichen Wähler" in Baden-Württemberg verlieren, wenn sie einen radikalen sozialen Kurs einschlägt.(...)

http://www.szon.de/lokales/ravensburg/re...

Quelle:
Schwäbische Zeitung online