zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

FOCUS ONLINE

22.02.2006 
Die Finanzplanung der Großen Koalition: Nach uns die Sintflut!

Beschreibung:
Heute bringt das Bundeskabinett Peer Steinbrücks Etatentwurf 2006 und die Finanzplanung bis 2009 auf den Weg. Was uns als gewaltiges Haushaltsentlastungsgesetz verkauft wird, besteht in seinem überwiegenden Teil aus einer gigantischen Steuererhöhung, die in ihrem Volumen beispiellos ist in Deutschland. Mehrwertsteuer und Versicherungssteuer steigen um je 3%-Punkte. 400-Euro-Jobs verteuern sich für die Arbeitgeber durch Anhebung des pauschalen Arbeitgeberbeitrags von 25 auf 30 Prozent. Der Rentenversicherungsbeitrag steigt. Ein ...(...)

Weiterlesen und kommentieren!
www.blog.focus.msn.de/metzger/...