zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

FOCUS ONLINE

26.08.2005 
Sind Karenztage wirklich unsozial?

Beschreibung:
(...) DGB-Chef Sommer drischt auf DIHK-Chef Braun ein, weil der sich erlaubt hat, die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall ab dem 1. Tag der Erkrankung in Frage zu stellen. Weil sich der Krankenstand in den Betrieben in den vergangenen Jahren aus Angst vor einem Arbeitsplatzverlust auf ein bisher unbekannt niedriges Niveau reduziert hat, ist die Lohnfortzahlung etwas aus der Debatte geraten, obwohl sie ein erheblicher Kostenblock bei den Lohnzusatzkosten ist.

Aber zu mehr Eigenverantwortung in einem langfristig tragfähigen Sozialstaat gehört ...

Weiterlesen und kommentieren unter:
http://blog.focus.msn.de/metzger/...