zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

FOCUS ONLINE

22.10.2008 
Bankenkrise: Die Politik macht auf unschuldig!

Beschreibung:
In Bayern erleben wir heute das richtig klassische Drehbuch: Da verzichtet der noch amtierende Finanzminister Erwin Huber auf ein Regierungsamt in der neuen Landesregierung, übernimmt „politische Verantwortung“ – damit sich die ganze restliche CSU exkulpieren kann: Wir hatten doch keine Ahnung! Obwohl beispielsweise Ministerpräsident Günther Beckstein viel länger in den Gremien der Bayerischen Landesbank aktiv war als Erwin Huber. Und natürlich soll der designierte (...)

Weiterlesen und kommentieren
http://blog.focus.de/metzger/...