zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

FOCUS ONLINE

04.09.2007 
Reformer oder Traditionalisten? Der Richtungsstreit lohnt...

Beschreibung:
Endlich hört man auch von den Reformern in der SPD wieder. Schon im letzten Bundestagswahlkampf musste man ja den Eindruck gewinnen, dass die Sozialdemokraten (und auch Teile der Grünen) die gerade mühsam verabschiedeten Agenda 2010-Reformen am liebsten totgeschwiegen hätten. Doch Politiker, die sich von unpopulären Reformen distanzieren, die aus meiner Sicht objektiv notwendig waren (und noch sind), sind charakterlose Opportunisten, die auch beim Wähler nicht zwangsläufig reüssieren... (...)

Weiterlesen und kommentieren!
http://blog.focus.de/metzger/...