zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

FOCUS ONLINE

06.12.2006 
Das Ende der Bescheidenheit

Beschreibung:
Selbst in der finanzpolitischen Welt spürt man die rhetorische Zeitenwende. Zumutungen sind nicht mehr gefragt. Sparmaßnahmen scheinen überflüssiger zu werden, weil ja die Konjunktur brummt und die Steuereinnahmen sprudeln.

Im Stuttgarter Landtag war die neue Melodie heute selbst von Finanzminister Gerhard Stratthaus zu vernehmen – in seiner Einbringungsrede zum Landeshaushalt 2007/2008. Stratthaus ist eigentlich ein vernünftiger und auf Konsolidierung bedachter Mann. Doch heute brachte er das Kunststück ... (...)

Weiterlesen und kommentieren!
http://blog.focus.msn.de/metzger...