zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

FOCUS ONLINE

03.12.2006 
"CDU-Bashing" bringt nicht unbedingt Stimmen

Beschreibung:
In meinen gestrigen Impressionen vom Kölner Bundesparteitag der Grünen hatte ich davon berichtet, dass alle, die am Samstag gewählt werden wollten, sich deutlich von der Union abgrenzten: am schrillsten Claudia Roth, nur wenig differenzierter Reinhard Bütikofer und Renate Künast, am differenziertesten noch Fritz Kuhn. Zumindest bei den beiden wieder gewählten Parteivorsitzenden entpuppten sich die formulierten CDU-Aversionen nicht unbedingt als Stimmenbringer. Ein Drittel der Delegierten stimmten nicht für ... (...)

Weiterlesen und kommentieren!
http://blog.focus.msn.de/metzger...