zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

FOCUS ONLINE

08.06.2006 
Bundesnetzagentur eröffnet Kampf gegen überhöhte Monopolpreise

Beschreibung:
Kompliment, Herr Kurth (Chef der Bundesnetzagentur)! Mit der heute bekannt gegebenen Entscheidung, dass der Stromkonzern Vattenfall ab 1. Juli seine überhöhten Netzentgelte im Höchstspannungsnetz ab 1. Juli um 11,7% senken muss, macht die Bundesnetzagentur endlich Ernst, die Gebietsmonopole der großen Stromversorger und ihre überhöhten Netzentgelte anzugreifen. Marktwirtschaft funktioniert nur mit Wettbewerb, der notfalls eben durch Kartellbehörden oder eine staatliche Institution wie die Bundesnetzagentur durchgesetzt ...(...)

Weiterlesen und kommentieren!
http://blog.focus.msn.de/metzger...