zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

FOCUS ONLINE

20.01.2006 
Das neue Mantra: Optimismus statt Wehleidigkeit!

Beschreibung:
Zunächst als Aufklärung für @wollecarlos und andere:
Ich war nicht krank, sondern habe mir über Weihnachten und den Jahreswechsel eine längere Blog-Auszeit genommen. Es schärft den Blick, wenn man sich geraume Zeit aus dem tagespolitischen Aktionismus – gerade auch in der Kommentierung – heraushält. Ab sofort setze ich mir aber zum Ziel, pro Woche im Schnitt wieder dreimal in diesem Forum präsent zu sein.

Die Wehleidigkeit hat in Deutschland ausgedient. Das ist der mentale Stimmungsumschwung, der (fast) alle Multiplikatoren in unserer Gesellschaft erfasst hat – ob in der Politik, der Wirtschaft oder den Medien. Schlechte Nachrichten ziehen die Leute runter. Man macht in Optimismus, weil nur optimistische Verbraucher gute Verbraucher sind. Plötzlich hört das "Angstsparen" nach der neuen Mainstream-Lesart auf.
...(...)

Weiterlesen und kommentieren!
www.blog.focus.msn.de/metzger/...