zurück zur Übersichtzurück zur Übersicht

FOCUS ONLINE

09.12.2005 
Gerhard Schröder oder Eine Hand wäscht die andere!

Beschreibung:
Schon bei der Meldung des Ringier-Verlages, Gerhard Schröder werde künftig für den Schweizer Boulevard-Verlag "Türen öffnen", hatte ich ein merkwürdiges Gefühl. Der Altkanzler verdingte sich unmittelbar nach Amtsende auf eine recht stillose Weise. Sein Bundestagsmandat gab er so unmittelbar und überfallartig zuvor zurück, dass er sein Honorar nach den Offenlegungsvorschriften des Parlaments dem Bundestagsprräsidenten nicht mehr offenbaren mußte.

Und jetzt der Deal mit ... (...)

Weiterlesen und kommentieren:
http://blog.focus.msn.de/metzger/...